Unterstützung durch Sachspenden


  • Futterspenden sowohl für Hunde, als auch für Katzen:                                                           Wir benötigen für unsere Pflegetiere Futter, geben aber auch Futterspenden an notdürftige Tiere in Österreich, Serbien (Mazetonien) und Italien (Sardinien) weiter.
  • Futterschüsseln, Decken, Hundekörbe aus Plastik, Entwurmungstabletten, Flohmittel, Advocte: Diese Spenden werden mit der Post oder der Spedition nach Italien geschickt, wo die Sachen im Tierheim aber auch auf unseren Gnadenhöfen dringend benötigt werden.
  • Transportboxen (müssen flugtauglich sein)                                                                         Für unsere Hilfsprojekte benötigen wir immer wieder neue Flugboxen, da die Boxen nach mehreren Flügen kaputt werden.
  • Flohmarktwaren                                                                                                                Wir veranstalten mehrmals im Jahr einen Flohmarkt, deren Reinerlös wiederum Tieren in Not zugute kommt.

Haben Sie Sachspenden für uns - oder sind Sie unsicher, ob wir Ihre Sachspende brauchen können - so rufen Sie doch unverbindlich bei uns an oder senden uns eine E-Mail.

 

Kontakt:

Andrea Stark, 0664/127 66 03

oder per Mail an: tullner-pfotenhilfe@gmx.at