Projekt: Seitzersdorf - Wolfpassing


Projekt: Schmieda/Bez. Hausleiten

KASTRATION verhindert Tierleid!!!

Auch unsere Kollegin Julia ist gerade auf Einsatz im Bezirk Hausleiten.

Cirka 15 Streuner sind in einem kleinen Ort unterwegs, die meisten zum Glück schon kastriert.

Der letzte Fang war ein Kater mit verletztem Auge.

Er wurde sofort zu unserer Tierärztin Dr. Turecek gebracht und versorgt sowie kastriert.


Projekt: Wagendorf bei Kogl

 

WARUM sich unsere Kollegin soooo freut???

Stundenlang haben Tina und Dani in Wagendorf bei Kogl nach Streunerkatzen gesucht, die uns gemeldet wurden. Angeblich sollen hier, laut Besitzer des unbewohnten Grundstückes, 8 herrenlose Katzen herumstreunen.
2 Katzen wurden gesichtet und konnten gefangen werden.
Die Freude war deshalb so groß, weil es sich um 2 Weibchen handelt, wobei eine bereits hochträchtig ist.

Was das bedeutet hätte, hätten wir sie nicht erwischt?
Eine rießengroße Vermehrung an ungewollten Katzen!!!


                                Es gibt nur eine Lösung - KASTRATION!!!

Daher bleiben wir dran und weil es zu keinen weiteren Sichtungen kam, werden wir unsere Wildkameras installieren, um zu sehen, ob sich wirklich noch weitere Streuner dort aufhalten.