Unsere Schützlinge können gerne nach Terminvereinbarung besucht werden um sie kennen zu lernen.

Wir bitten um Verständnis, dass wir unsere Pflegehunde danach nicht gleich mitgeben.

Wir begleiten sie zum Termin der Übergabe persönlich in ihr neues zu Hause, damit sie mit einer ihr vertrauten Person ohne Stress in ihrer neuen Familie ankommen können.

 


"NACHO"

 

        Geschlecht:          Rüde / hormonell kastriert

        Geburtsdatum:     4 / 2019

        Rasse:                 Labrador

        Gewicht:             ca. 26 kg

        Kontakt:              0664 / 163 8411

 

Schmatz, schleck, schmus, knutsch - Hallihallo!!

Ich heiße Nacho, bin ein Labrador und auf der Suche nach einem "Für-Immer-Zuhause", wo man mich liebt, mich streichelt, kuschelt, aber auch noch ein wenig erzieht.

Ich wurde als Welpe mehr oder weniger von einem älteren Hund erzogen. Er hat das ganz toll gemacht, und was andere Hunde betrifft, bin ich sehr sozial, und mit allen verträglich. 

Doch was eine Erziehung durch Menschen betrifft, stehe ich noch ganz am Anfang. Ich bin aber sehr bemüht, zu lernen, was Menschen von mir wollen und wie ich sie glücklich machen kann.

Mein sonniges Labradorgemüt lässt sicherlich auch dein Herz schmilzen und du wirst mir den einen oder anderen "Anfängerfehler" verzeihen. Ich bin aber felsenfest davon überzeugt, wenn wir uns erst einmal ein wenig beschnuppern, und jeder weiß, wie der andere so "tickt", werden wir das perfekte "Dream-Team"! -

Also ich gebe mein Bestens!!!! Dickes Nacho-Labrador Ehrenwort.

Mit kleinen Kindern bin ich etwas überfordert, die kenne ich nicht, auch mit Katzen habe ich noch keine vorweisbaren Erfahrungen. 

Wenn ihr mehr Details von mir wissen wollt, dann ruft meine Pflegemama an, die kann euch alles über mich erzählen, oder noch besser, macht einen Kennenlerntermin aus.

Ich freue mich auf euch!!!!

Noch ein "Schlabberschmatz" - auf bald,

Euer Nacho


"SHAJA"

 

        Geschlecht:          Hündin / kastriert

       Geburtsdatum:     2014

        Rasse:                  Staff - Mix  

        Gewicht:              ca. 28 kg 

        Kontakt:               0699 / 107 02 082

 

 

Träume ich, oder lebe ich tatsächlich in Freiheit???

Ein freundliches "Hallo", von mir, Shaja, der Hündin, die bei ihrem vorigen Besitzer nur im Badezimmer leben durfte. 

Aber: Ich wurde gerettet!

Von Menschen, die Tiere lieben und achten!!!

Und ich werde euch meinen Dank ein Leben lang spüren lassen. Trotz allem, was mir angetan wurde, ich LIEBE Menschen, und ich bin fest davon überzeugt: 

JETZT beginnt für mich ein neues Leben, bei Menschen, die mich genauso lieben werden, wie ich sie.

Eigentlich begann mein neues Leben schon, als ich vor ein paar Wochen bei einer Pflegemama der Tullner Pfotenhilfe einzog und wie ein "normaler" Hund behandelt wurde. Ich lernte die ersten Grundregeln, nach der eine Beziehung zwischen Hund und Mensch funktioniert.

Ich lerne schnell und möchte gefallen!

Meine absolute Lieblingsbeschäftigung ist kuscheln und schmusen, das hat sich schnell herausgestellt.

Ich habe einen ausgeprägten Jagdinstinkt, daher sollten in meinem neuen Haushalt keine Katzen oder Kleintiere wohnen.

Auch Kinder unter 10 Jahren sind nicht so meins, aber ab ca. 10 Jahren zählen sie für mich als "echte Menschen" und die, das weiß ich ganz sicher, sind zum Schmusen und Kuscheln für mich da. Einen Zweithund in meinem Haus schließe ich auch nicht mehr aus, ich weiß, die Vorteile eines Kumpels zu schätzen. Allerdings will ich mich langsam an einen Hundefreund gewöhnen können. 

Meine Pflegemama himmel ich regelrecht an, aber bei Männern bin ich vorsichtig. Das soll heißen, mein Vertrauen kannst du dir als Mann gerne erarbeiten und wenn du ein bisschen Geduld mit mir hast, schaffen wir das bestimmt.

Also?? Willst du mich kennenlernen und zu DEINEM Partner machen?

Lern mich kennen, ruf an und vereinbare einen "Beschnuppertermin"!

Ich bin bereit!

Auf hoffentlich ganz bald,

Deine Shaja


"RICO"

       Geschlecht:          Rüde / kastriert

       Geburtsdatum:     11 / 2018

        Rasse:                 Dackel / Jack Russel Mix  

        Gewicht:              ca. 12 kg

        Kontakt:               0664 / 415 45 37

 

 

Wuff, Wuff, Ihr da draußen!

Ich bin der 2jährige Rico und habe ein Handicap: mein linkes Vorderbeinchen. Aufgrund einer Knochenfehl- bildung kann ich es nur unterstützend einsetzen. Aber mich stört das nicht, ich kenne es ja nicht anders.

Meine Pflegefamilie meint, ich bin nun startklar für mein neues Leben als verwöhnter Sofahund.

 

Wichtig wäre eine konsequente, liebevolle Erziehung, am besten bei jemandem, der bereits Hundeerfahrung hat, weil ich dann ein wahrer Traumhund bin. 

Hier auf der Pflegestelle habe ich schon einiges gelernt und man nennt mich zwischendurch sogar "Streber".

 

Wenn Du auf der Suche nach einem anhänglichen, treuen Freund auf 4 Pfoten bist, wird mein Handicap mich nicht daran hindern, mit dir gemeinsam durchs Leben zu gehen und dich immer wieder zum Lachen zu bringen.

Nur lange Wanderungen schaffe ich nicht, bis zu 45 min am Stück gehen, ist allerdings kein Problem. Danach liege ich gern mit dir auf dem Sofa. Ich bin generell sehr verschmust, anhänglich und zuhause, wenn ich nicht gerade spiele (ich zerlege gerne Kuscheltiere, mag Kauspielzeug und liebe Bälle) sehr ruhig und ein angenehmer Mitbewohner.

Verzeih mir bitte, dass ich anfangs dein Schatten und immer etwas in Sorge sein werde, dass du mich alleine lässt, immerhin hatte ich ein paar Wochen lang bereits ein zuhause, doch meine ehemalige Besitzerin wollte mich dann einfach doch nicht mehr. Mittlerweile bleibe ich schon 2 Stunden entspannt und brav alleine zuhause!  

 

Generell bin ich verträglich mit anderen Hunden und selbst wenn sie mich beim Spaziergang anbellen, reicht es meist, wenn mein Besitzer mir sagt, dass alles OK ist, dann gehen wir bei den pöbelnden Hunden einfach vorbei und ich tue so, als wäre ich taub, nur manchmal lasse ich mich noch dazu hinreißen, mal zurück zu bellen.

Das einzige, was ich gar nicht leiden kann und wo ich mich aufgrund meines ausgeprägten Jagdtriebs nicht im Griff habe, sind Katzen, denn sie zählen gar nicht zu meinen Freunden.

Treffen wir hingegen Kinder, dann freu ich mich total und leg mich meist von selbst brav hin, um ja nicht bedrohlich zu wirken und damit sie zu mir kommen, um mich zu streicheln.

Hier in der Siedlung habe ich sehr viele Fans unter den kleinen Menschen und sie freuen sich jedes Mal, mich zu sehen.

Trotzdem sollten in meinem neuen zuhause, wenn, dann ältere Kinder leben.

Ich sehe mich eher nicht als Stadthund, sondern bin mehr so der ländliche Typ und liebe Spaziergänge durch die Wälder.

Wenn du dich nun in meine starke und tolle Persönlichkeit verliebt hast, dann hau bitte schnell in die Tasten und schick an meine Pflegemama eine Anfrage (mail: daniela.buemberger@gmx.at) oder ruf direkt oben angeführte Tel.Nr. an.

Beim ersten Kennenlerntreffen werde ich dir meine Schokoladenseite zeigen, und du wirst gar nicht anders können, als dich in mich zu verlieben!

Ich freue mich schon sehr auf dich,

Dein Rico                            


"TIMON"  

 

Geschlecht:          Rüde / kastriert

Geburtsdatum:     2012
Rasse:                 Foxterrier
Gewicht:             ca. 10 kg

      Mein Kontakt:       0664 / 415 45 37


Timon ist ein "echter" Terrier.

Intelligent, lernwillig, aufmerksam, sportlich, dickschädelig, hat KEINEN Jagdinstinkt, gräbt aber gerne, er ist freundlich und sehr verschmust.

Leider kann er genau seine Hundegefährtin in seinem Zuhause nicht "riechen", grundsätzlich ist er aber mit anderen Hunden verträglich.  Aus diesem Grund, und bevor es zu Eskalationen kommt, sucht Timon ein neues Zuhause. Dort sollte man die nötige Zeit haben, ihn noch besser zu erziehen (die bereits vorhandenen Grundkommandos auffrischen), und ihn sowohl geistig als auch körperlich auszulasten. Schwimmen und Ballspielen gehört zu seinen Lieblingsbeschäftigungen.

Timon ist nicht als "Stadthund" geeignet, da er in unruhiger Umgebung leicht gestresst und unsicher wird. Mit Kindern unter 8 Jahren ist er überfordert, da er sie nicht richtig einschätzen kann.

 

Für echte Terrier-Fans und solche, die es noch werden wollen, ist TIMON sicher ein Glücksgriff.

Wer Interesse hat TIMON kennenzulernen und ihm ein "Für-Immer-Zuhause" bieten will, meldet sich bitte bei seiner Pflegemama.


"FUZZI"

 

Geschlecht:          Rüde / kastriert

Geburtsdatum:      01 / 2011
Rasse:                 Mischling
Gewicht:              ca. 16 kg

      Mein Kontakt:       0664/127 66 03


Unser Terriermix musste schon einiges über sich ergehen lassen, bis sich der Amtstierarzt einschaltete

und Fuzzi beschlagnahmte.

Fuzzi ist zwar manchmal etwas stur, aber er geht sehr brav und gerne spazieren und ist auch sonst genügsam.

Für den mittelgrossen Rüden suchen wir erfahrene Hundekenner!!!