HOFFNUNG für die HEIMATLOSEN Straßenkatzen

 

In unserer Heimat Österreich leben vermutlich über 1 Million Streunerkatzen.

Ihr Leben ist meist hart und beschwerlich, ihre Chancen oft sehr gering.

Täglich sind sie großen Gefahren ausgesetzt und viele kämpfen krank und verletzt ums Überleben.

 

Wir bemühen uns daher seit Jahren, mittlerweile auch mit Unterstützung vieler Gemeinden, durch Kastration der "Streunerkatzen" diesem traurigen Elend entgegenzuwirken.


Streunerseelen 2019


Streunerseelen 2018


Streunerseelen 2017



ACHTUNG!!!

Laut Tierschutzgesetz sind Freigängerkatzen kastrationspflichtig!!!

Sollte bei einem unserer Kastrationsprojekten eine unkastrierte Katze von uns gefangen und kastriert werden und sich herausstellen, dass die Katze einen Besitzer hat, werden die Kastrationskosten dem Besitzer in Rechnung gestellt.